Angeregt durch lebhafte Diskussionen in den Entwicklerforen zur europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) möchte ich in den nächsten Wochen eine lose Sammlung von Artikeln veröffentlichen, wie man die Anforderungen dieser Verordnung in einer Daten-getriebenen Applikation bzw. direkt auf der Datenbankebene umsetzen kann.
Auch wenn die Umsetzung in einer Applikation keine Pflicht darstellt, kann sie doch das Leben der Anwender wesentlich vereinfachen. Und so mancher Entscheider wird in den nächsten Monaten und Jahren auch sicherlich Punkte in die Anforderungsliste einfließen lassen, welche auf die Umsetzung der DSGVO hinzielen.
Teil 1: Zugangs- und Zugriffskontrolle
Teil 2: Eingabekontrolle
Teil 3: Datenlöschung

DSGVO-Regeln in einer Daten-getriebenen Anwendung
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.